Selbstverteidigungs-Trainer des Vereins nun mit höchster Stufe

Selbstverteidigungs-Trainer des Vereins nun mit höchster Stufe

Dem steigenden Bedarf an Selbstverteidigungsangeboten trägt der Deutsche Karateverband mit seinem dreistufigen Ausbildungskonzept Rechnung. Von Stufe Bronze bis Stufe Gold können Karate-Trainer dieses qualifizierte Ausbildungsangebot des Sportverbandes für den Bereich Selbstverteidigung in Anspruch nehmen. Unsere SV-Trainer Martin Panschar (4. DAN) und Marc Bonertz (3. DAN) haben nun alle Stufen durchlaufen und im November in der Sportschule in Hennef das Diplom als Selbstverteidigungslehrer der Stufe Gold erhalten. Das Bild zeigt die Ausbilder und die SV Trainer von links nach rechts: Wilm Wöllgens , Jürgen Kestner und Sven Burkard (DKV Ausbildungsteam), Martin Panschar und Marc Bonertz (SV Trainer Verein), Ulrike Maaß und Wolfgang Henkel (DKV Ausbildungsteam)

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.