Feedback

Selbstverteidigung Kinder

Als ich von dem Selbstverteidigungskurs hörte, dachte ich zuerst, das sei „noch zu früh“ mit 7 Jahren. Dann habe ich überlegt, dass genau jetzt die Zeit ist, wo die Kinder mal alleine zum Spielplatz oder zum Bäcker gehen…. und es dann nicht schaden kann. Sie hatte sehr viel Spaß, hat aber auch viel gelernt (wie wir uns überzeugen konnten). Jetzt habe ich auf jeden Fall ein besseres Gefühl, wenn sie mal alleine „unterwegs“ ist. Vielen Dank für das super Training.

Eine Mutter

Wir bedanken uns für die Zeit, die Sie in das gute Gefühl der Kinder investiert haben, um sie stärker und selbstbewusster zu machen und sie zu lehren, dass sie nicht ohnmächtig sein müssen und etwas gegen ihre Angst tun können. Gerne empfehlen wir Sie weiter.

Eltern von Teilnehmerkindern

Herzlichen Dank für Ihre Mühe und die tolle Ausführung!

Klassenlehrer einer Grundschule nach einem Workshop

Wir finden, dass Sie sich mit der Jugendarbeit viel Mühe gegeben haben und hätten es gerne gesehen, dass er den Sport weiter betreibt. Leider nimmt ihn die Schule inzwischen mehr in Anspruch, sodass er es zeitlich zu selten einrichten kann, das Training zu besuchen. Vielleicht wird er nach einer Auszeit irgendwann wieder mit Karate weitermachen und auf die gelernten Grundlagen aufbauen. Wir bedanken für die gute Betreuung und das angenehme Trainingsklima.

Eine Mutter

Meine Tochter hat mit viel Spaß viel gelernt – sie war traurig, dass der Kurs so schnell vorbei war! Die Vorführung am letzten Kurstag war für mich als Mutter sehr interessant und hat mich umso mehr bestärkt, den richtigen Kurs gefunden zu haben, da genau die Situationen gezeigt wurden, die uns als Eltern „Bauchweh“ bereiten. Ich war verblüfft, wie geschickt und gekonnt die Kinder Auswege gelernt und gezeigt haben. Danke!

Eine weitere Mutter

Selbstverteidigung Erwachsene

Ich möchte mich ganz herzlich bei euch bedanken für den tollen Kurs. Ich habe sehr viel gelernt und weiß nun, dass ich nicht ganz wehr- und machtlos wäre, wenn wirklich mal was passiert. Das gibt mir ein gutes Gefühl.

Eine Teilnehmerin

Ich möchte Euch zur Durchführung dieses Kurses mein Kompliment aussprechen. Der Kurs hat unsere Erwartungen rundum erfüllt. Gut fanden wir, dass bei der körperlichen SV einfache und prägnante Dinge gezeigt wurden, die uns als “Verteidigungs-Anfänger” im Notfall voraussichtlich gut helfen werden. Wir haben auch gelernt, wie man eine Eskalation möglichst schon im Vorfeld verhindern kann, diese Informationen sind mindestens genauso wichtig. Und dann habt ihr den Kurs auch noch so gestaltet, dass es Spaß gemacht hat und seid auf die Wünsche der Kursteilnehmer eingegangen. Vielen Dank dafür. Ich kann jedem nur empfehlen, an einem solchen Kurs teilzunehmen, da man dort Erfahrungen sammelt, die in Konfliktsituationen sehr helfen können.

Teilnehmerin, die gemeinsam mit ihrer Tochter und deren Freundin im Kurs war

Da es leider nur ein sehr kleines Angebot an SV-Kursen für Frauen gibt, habe ich selbst die Initiative ergriffen und mit Hilfe der Trainerin und der beiden Trainer einen eigenen Workshop auf die Beine gestellt… Letztendlich waren wir 11 Frauen, die an einem Samstag einen tollen Workshop mitmachen durften. Vielen Dank an die Trainer, wir haben viel gelernt und fühlen uns nun sicherer im Falle von gefährlichen und unbekannten Situationen. Der Kurs war sehr gut aufgebaut, viel Praxis aber auch wichtige theoretische Elemente inbegriffen. Ein großes Dankeschön von allen Teilnehmerinnen!

Nach einem SV-Workshop für Frauen

Ich (49) habe den Kurs mit meiner Tochter (18) besucht und kann ihn nur empfehlen. Die Übungen und der theoretische Teil standen in einem optimalen Verhältnis. Der Kurs ist für Frauen und Männer gleichermaßen geeignet und vermittelt Techniken, die man im Fall der Fälle sicher anwenden kann. Vielen Dank an die Trainer.

Vater und Tochter

Karate

Für eure Art, in jedem etwas Gutes und Potential zu sehen, wenn er sich anstrengt, und ihn auf seinem ganz individuellen Weg zu begleiten, möchte ich euch danken. So habt ihr mit dem Verein dazu beigetragen, dass aus dem kleinen neunjährigen Mädchen, das begeistert zu euch kam, das geworden ist, was ich heute bin. Bewahrt euch eure Begeisterung und Begeisterungsfähigkeit und euer Engagement.

Eine mittlerweile erwachsene Teilnehmerin

Ich möchte mich herzlichst für die Unterstützung und die vielen Jahre des gemeinsamen gegangenen Karate-DO bedanken. Ihr wart und seid mir Wegbereiter wie Weggefährten und habt zur Entwicklung meiner Persönlichkeit beigetragen und mein Leben bereichert. Vielen Dank!

Karateka, verlässt Trier wegen beruflichen Umzugs

Vielen Dank nochmal für die Durchführung des Kurses. Es hat unseren Mädels sehr viel Spaß gemacht und sie wirklich gestärkt für Ihren Alltag. Gerade die Große fühlt sich nun sicherer im Umgang mit überraschenden und unschönen Situationen des täglichen Lebens.  Danke, dass Ihr Eure Zeit in die Kinder investiert und so etwas anbietet, danach habe ich länger gesucht!

Mutter über Karate für Kinder / Jugend

Danke für die schönen Trainingseinheiten und Euer fortwährendes Engagement. Ihr habt in all den Jahren etwas aufgebaut, worauf ihr stolz sein könnt. Ich hoffe noch lange dabei sein zu können und immer wieder etwas dazuzulernen.

Eine DAN-Trägerin (Schwarzgurt)

Das Training im Verein erfüllt mich nach wie vor mit Begeisterung und es hat eindeutig zu meinem körperlichen und geistigen Wohlbefinden beigetragen. Ich hatte in diesem Jahr zum ersten Mal seit Jahren keine schweren Verspannungen mehr, die mich ansonsten immer in ärztliche Behandlung brachten. Durch das Training habe ich festgestellt, dass ich das Gleichgewicht wieder halten kann und meine Gelenke wieder flexibler wurden.

Ein erwachsener Teilnehmer

Meine Entwicklung mit der abschließenden Prüfung macht mich stolz. Dank Eurer Unterstützung und Eurem Einsatz konnte mir das so gelingen. Nach wie vor fühle ich mich in Euren Händen sehr wohl!

Ein erwachsener Prüfling

In den vielen Jahren, in denen ich bei Euch trainiert habe, bin ich immer mit dem Gefühl nachhause gegangen, etwas gelernt zu haben. Sei es bezogen auf Karate oder auch für das Leben. Ihr habt mir gelehrt, was Karate DO bedeutet. Durch Eure herzliche Art habt Ihr wesentlich zu meiner Entwicklung beigetragen und Euch habe ich viel zu verdanken. Ich bin stolz, auch in Zukunft an Eurem Lebenswerk teilhaben zu dürfen.

Ein Teilnehmer des Erwachsenentrainings

Unsere DAN Prüfung bleibt ein unvergessliches Erlebnis. Ihr habt wesentlich dazu beigetragen, dass wir unser ersehntes Ziel erreichen konnten. Wir möchten auch in Zukunft noch vieles von Euch lernen und freuen uns, auch weiterhin bei Euch zu trainieren.

Zwei Mitglieder nach ihrer Schwarzgurtprüfung

Seitdem unser Sohn (11) im Verein im Training ist, hat er sich wirklich gut gemacht! Für ihn fällt das Karate-Training wirklich nur dann aus, wenn es wirklich gar nicht anders geht. Er kann sich mittlerweile auch viel besser konzentrieren, was sich auch super gut in der Schule gezeigt hat.

Eine Mutter

Das Training hat mir immer sehr gut gefallen und in teilweise sehr schweren Zeiten Mut und Kraft gegeben. Dafür möchte ich von ganzem Herzen danken!

Ein junger Erwachsener

Was mich von Anfang an wie kaum etwas Anderes eingefangen und immer wieder getragen hat; etwas, das auch, aber nicht nur am Karate liegt; etwas, das gerade diesen Verein zu etwas ganz Besonderem macht: die Atmosphäre. Die Leute, die einem wirksam vorgelebten Beispiel folgen und ein wirklich besonderes Erlebnis ausmachen.

Ein langjähriger Teilnehmer

Qi Gong

Von ganzem Herzen alles Gute und weiterhin viel Erfolg, auch ich war Eure Schülerin im Qi Gong und möchte für diese Zeit herzlich DANKE sagen! Immer war es ein wunderschöner, ausgeglichener Abend in einer lieben, freundlichen, sportbegeisterten Runde.

Eine 86-jährige Teilnehmerin

Allgemein

An Uschi und Arnold: Ihr steckt das ganze Jahr über so viel Zeit, Mühe, Arbeit und Engagement in den Verein und man merkt, wie viel Herzblut ihr investiert. Dafür und für die Unterstützung, die jeder von uns auf seinem persönlichen Karate DO bekommt, möchten wir uns alle ganz herzlich bedanken.

An Martin: Während wir bei Dir im Training oft lachen, lernen wir dabei auch sehr viel. Für deine Art unser Trainer zu sein und für die Zeit und Arbeit, die du für uns aufwendest, möchten wir dir herzlich danke sagen!

Gruppe Karate und Selbstverteidigung Erwachsene

Das Training hat mir immer sehr gut gefallen und in teilweise sehr schweren Zeiten Mut und Kraft gegeben. Dafür möchte ich von ganzen Herzen danken!

Ein engagierter Teilnehmer

Ich musste mein Vorhaben endgültig aufgeben, nach meinem Abitur erneut im Dojo zu trainieren. Für mich ist dies insbesondere ein einschneidendes Ereignis, da mich mit diesem Verein seit meiner Kindheit viel verbunden und er mich auch in schwierigen Situationen in meinem Leben begleitet und gestärkt hat. Die prägende Zeit unter Ihnen im Dojo, Herr Panschar, ist für mich mit vielen positiven Erinnerungen verbunden. Ich möchte daher meinem ehemaligen Sensei meine uneingeschränkte Hochachtung für sein immer noch andauerndes Lebenswerk aussprechen, Kindern und Erwachsenen den Weg der offenen Hand bei- und näherzubringen, sowohl den geistigen als auch körperlichen Aspekt des Weges.

Ein junger Teilnehmer bei seiner Verabschiedung

Wenn J. und ich es zusammen ins Training schaffen, dann ist das immer was Besonderes für uns. Über die Jahre sind wir zu Freunden fürs Leben geworden und in solchen Momenten wie gestern im Training wird einem dann bewusst, wo alles angefangen hat: im Training. Ich denke, in diesem Sinn wird Karate für uns immer mehr sein als nur Selbstverteidigung oder Sport. Gerade jetzt, wo das Leben immer komplizierter, wechselhafter und anspruchsvoller zu werden scheint, ist es ganz hilfreich, dass man ab und an die Dinge in den Blick nimmt, die von Dauer sind. Und Karate machen J. und ich nun wirklich schon eine ganze Weile. Da wird unser Herz wohl immer irgendwie dran hängen bleiben.

Ein langjähriger, junger Teilnehmer

 

Eigenes Feedback senden

captcha