Neue Dojo-Samurei

Neue Dojo-Samurei

Ihrer ersten Herausforderung auf dem Karateweg, die Prüfung zum Dojo-Samurei, legten einige Kinder der Trainingsgruppe Karate-Kids ab. Gut vorbereitet von Trainerin Susanne Bierau, war die Anspannung anfangs immer noch groß. Doch Susanne und die Prüfer des Vereins führten die Kinder wieder mit viel Geschick durch die Prüfungsteile. Erst stand das ordentliche Anlegen des Karate-Gi und das Binden des Karate-Gürtels au dem Programm.  Danach Geschicklichkeit, Höflichkeit, Hilfsbereitschaft, partnerschaftliches Verhalten und das Beherrschen der Ordnungsformen. Die ersten Karatetechniken, im Stand und auch in der Bewegung, war für die angehenden Dojo-Samurei dann die Gelegenheit, Stärke und Sicherheit zu zeigen. Die anfängliche Prüfungs-Aufgeregtheit war dabei schnell weg, die Kinder zeigten äußerst konzentriert, mit viel Stärke und Sicherheit all das, was sie im Training gelernt hatten. Am Ende verdientes Lob und Anerkennung von der Trainerin und den Vereinsprüfern, jedes Kind erhielt die Urkunde zum Dojo-Samurei, das erste Bändchen an den Gürtel und viel Applaus von den Eltern.
Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen ersten Prüfung auf eurem Karate-Weg!


Folgende Kinder haben die Samurei-Prüfung abgelegt:
Jakob Grundhöfer, Gabriel Hamacher, Ethan Klose, Justina Klein, Kristopher Kröger, Adele Breuer, Adam Alaouch, Sarah Alaouch, Lilliana Naderi

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.