Lehrgang in Hanau

Lehrgang in Hanau

Auch das schöne Wetter hielt einige Karatekas aus unserem Dojo nicht ab, zum Lehrgang mit den Meistern Lothar Ratschke und Fritz Oblinger (beide 8. DAN) nach Hanau zu fahren. In der Oberstufe zeigten die Referenten zu Kihon, Kata und Kata Bunkai / Selbstverteidigung wie wichtig das Bewegungsverhalten des Verteidigers ist, wenn die eingesetzten Techniken wirksam ins Ziel gebracht werden sollen. Ausholbewegungen, Abstand, Winkel, Stand vor, während und nach der Aktion. Das bedeutet immer wieder hohen Übungsaufwand, auf den man nicht verzichten kann.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.