Neue Samurei-Kinder

Neue Samurei-Kinder

Paul Kaup, Tim Becker, Nick Schulz, Tim Becker, Jalte Klawe (auf dem Bild von links nach rechts) traten zu ihrer ersten Prüfung auf ihrem Karateweg an, die Prüfung zum Dojo-Samurei. Die Aufregung war anfangs noch groß, doch Susanne und Arnold führten die Kinder wieder mit viel Geschick durch die Prüfungsteile. Am Anfang ging es um die Kontrolle des Karate-Gi und das Binden des Karate-Gürtels.  Danach standen Geschicklichkeit, Höflichkeit, Hilfsbereitschaft und das Beherrschen von sportlichen Ordnungsformen genau so auf dem Programm wie die ersten Karatetechniken im Stand und auch in der Bewegung. Die anfängliche Aufgeregtheit war schnell weg, stattdessen zeigten die Kinder mit viel Stärke und Sicherheit was sie schon gelernt hatten, und da war zu Recht auch ein wenig Stolz dabei. Stolz über das Gezeigte war auch Trainerin Susanne Bierau, die von den Kindern und den Eltern einen dankbaren Applaus bekam für ihre Arbeit. Alle hatten sich die Urkunde zum starken Dojo-Samurei am Ende verdient, herzlichen Glückwunsch zur bestandenen ersten Prüfung auf eurem Karate-Weg!

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.